Der Abakus - eine alte Rechenmaschine

"Links und Rechts" vom Abakus (2. Teil)


Bilder meiner Sammlung "Links und Rechts" vom Abakus


Bild 11

Der Zahlenteufel

Buch mit Abakus

Hans Magnus Enzensberger: Der Zahlenteufel, Ein Kopfkissenbuch für alle, die Angst vor der Mathematik haben, Gestaltet und mit Bildern versehen von Rotraut Susanne Berner, München, Wien, Carl Hanser Verlag, 1997

(Maße des Buchs ca. L: 180 mm B: 125 mm H: 20 mm)
(4 Zeilen á 10 Holzperlen, vier Farben)
(Maße des Abakus ca. H: 48 mm B: 65 mm)
(Deutschland, 1997)

Bilder 12

YU-GI-OH Karte (Vorderseite)

TÖDLICHER ABAKUS
Permanentfallenkarte
DB2-DE133

Diese deutsche, unbespielte YU-GI-OH Karte, aus der "Dark Beginning 2" Serie, ist eine Original- Konami-Karte und wurde nach dem Auspacken sofort in eine Schutzhülle verpackt.

Die Spielregel steht im unteren Kartenfeld: "Jedes mal, wenn eine Monsterkarte vom Spielfeld auf den Friedhof gelegt wird, erhält der Besitzer der Karte 500 Punkte Schaden pro Karte."

(Maße ca. H: 87 mm B: 60 mm)
(Deutschland, 1996)

YU-GI-OH Karte (Rückseite)

Bilder 13

WoW-Karte 208/246 Vorderseite

WoW-Karte 208/246 Rückseite

Abakus der Ungleichheit
Outland 208/246

Diese deutsche Spielkarte ist in einer Schutzhülle, zusätzlich
in einem festen Plastikeinband, sie ist aus der World of
Warcraft TCG (WoW) Serie "Feuer der Scherbenwelt"
(Erweiterung), diese Serie hat 80 Common Karten und
hat die Seltenheitsstufe "EPISCH"

Auf der Karte steht:
3 Abakus der Ungleichheit
Gegenstand Schmuck (2)
Wenn Dein Held angreift, wirf einen Würfel. Falls er gerade zeigt, entferne deinen Helden aus dem Kampf. Falls er ungerade zeigt, mache am Ende dieses Kampfes deinen Helden und alle deine Waffen bereit.
Er war einst der wertvolle Besitz von Pathaleon dem Kalkulator, aber letztendlich wendeten seine Wahrscheinlichkeiten sich gegen ihn
OUTLAND 208 / 246

(Maße ca. H: 90 mm B: 65 mm)
(Deutschland, 2007)

Bild 14

einfach eine CD

Patentsammlung über Abakus etc. als CD

Die Patente zum Abakus i.w.S. gehen bis in das Jahr 1863 zurück und stellen auf einer CD-ROM genau bebilderte und beschriebene Abakus dar.

Die hier beschriebenen Produkte des Abakus i.w.S. dürfen in unveränderter Form nur für private, nicht aber für kommerzielle Zwecke nachgebaut werden, da sie patentiert sind. Die meisten Schriftstücke sind in englischer Sprache verfasst.

(Deutschland, 2003)

Bild 15

Werbung der Fa. FEGRO/SELGROS

Werbung der Fa. FEGRO/SELGROS mit Abakus

Dieses Werbebild ist beidseitig bedruckt und warb in der Filiale Bremen für Schulsachen. Dieses Bild ist ein Geschenk der Fa. FEGRO/SELGROS in Bremen.

(Maße ca. H: 420 mm B: 420 mm)
(Deutschland, 06/2006)

Bild 16

Tintenpatronenschachtel

Schachtel der Fa. EPSON mit Abakus

Diese Schachtel beinhaltete eine Farbpatrone. Auf der Vorderseite ist ein Abakus zu sehen.

(Maße ca. L: 115 mm T: 55 mm
H (Kasten): 50 mm H (hinten: 98 mm)
(Deutschland, 07/2006)

Bilder 17

Vorderseite der chin. Münze

Chinesische Münze mit Abakus

Wert 5 Yuan
Material Silber 900/1000
Gewicht 22,2 Gramm
Auflage vermutlich 15 000 Exemplare
Jahr 1993
Rand gekerbt
Münzstätte China Mint
Durchmesser 36 mm
Serie "Erfindungen und Entdeckungen des Altertums"
Vorderseite "Rechenbrett und Abakus"
Rückseite "Chinesische Mauer"
Prägequalität "vorzüglich" bzw. "bankfrisch"

(China, 1993)

Rückeite der chin. Münze

Bild 18

"Elefanteneinmaleins"

Helme Heine: "Elefanteneinmaleins"
Mini-Ausgabe, Beltz & Gelberg,
Weinheim, Basel, 2004

Bei diesem kleinen, amüsanten Büchlein ist auf der Vorderseite ist ein Abakus zu sehen. Es geht hierin um einen Erfahrungsbegriff zur Zahl Null.

(Maße ca. L: 150 mm B: 115 mm)
(Deutschland, 03/2004)

Bild 19

Aufkleber der Deutschen Bundesbahn

DB Aufkleber mit Abakus

Aufkleber der Deutschen Bundesbahn für Klassenfahrten

(Maße ca. L: 108 mm B: 108 mm)
(Deutschland, 1980er?)

Bild 20

Abakus als Pin der Fa Motorola

Abakus als Pin
der Fa. MOTOROLA

auf der Rückseite befindet sich eine Prägung:
"PRODUKT IDEE; TEL: 02021450331"(?) 

(Maße ca. H: 16 mm B: 20 mm)
(Deutschland ?)

zurück zum Seitenanfang