Der Abakus - eine alte Rechenmaschine

Der Spielabakus (1. Teil)


Zum Aufbau des Spielabakus

Den Abakus gibt es oft auch integriert in Kinderspielzeug, einfach so zum Spielen und wohl ohne die großen mathematischen Intentionen. Gerade für Puppenstuben finden sich nette kleine Abaki. Sicher ist die Grenze zwischen einem Schulabakus auf der einen und einem Spielabakus auf der anderen Seite manchmal schwer zu ziehen. Hier werden Abaki erscheinen, wo der Spielcharakter im Vordergrund steht. Es handelt sich natürlich um eine persönliche Kategorisierung des Autors.

Abakus zum Spielen

zurück zum Seitenanfang


Bilder meiner Sammlung zum Spielabakus
Beispiele in Bildern zum Spielabakus (1. Teil)
Beispiele in Bildern zum Spielabakus (2. Teil)
Beispiele in Bildern zum Spielabakus (3. Teil)
Beispiele in Bildern zum Spielabakus (4. Teil)
Beispiele in Bildern zum Spielabakus (5. Teil)

(Sorry - es wird stets etwas dauern, da es viele Bilder sind.)


Bild 1

Abakus für die Puppenstube

div. Abakus
als Möblierung für eine Puppenstube (hier nur eine kleine Auswahl)
genauere Informationen

Bild 2

Abakus zum Spielen

mehr eine Rassel,
als ein Abakus
(4 Zeilen á 5 Holzperlen, vier Farben)
(Deutschland)

Bild 3

Abakus zum Spielen

  Ein Abakus in Form eines kleinen
Autos, mit herausnehmbarem Fahrer.
(2 Zeilen á 10 Holzperlen, drei Farben)
(Deutschland)

Bild 4

Abakus zum Spielen

Ein Abakus der Fa. M. Klein & Co GmbH, Bremen,
mit dem auch die Uhr erlernt werden kann.
unterhalb der Abakusperlen befinden sich
Räder zum Erlernen von Rechenoperationen
(3 Zeilen á 10 Holzperlen, drei Farben)
(Deutschland, 1999)

Bild 5

Abakus zum Spielen

Die Puppe "Steffi" als Lehrerin, mit
einem Abakus in eine Tafel integriert
(4 Zeilen á 5 Plastikperlen)
(Deutschland, 1999)

Bild 6

Abakus zum Spielen

Ein Abakus in Form einer Lokomotive mit
mit dem auch die Uhr erlernt werden kann.
(5 Zeilen á 10 Holzperlen, fünf Farben)
(Deutschland, 1999)

Bild 7

Abakus zum Spielen

Abakus mit dem "Eichhorn"
der Simba Toys GmbH & Co.
Ein Abakus mit dem auch die Uhr
erlernt werden kann.
(5 Zeilen á 10 Holzperlen, zwei Farben)
(Deutschland, 1999)

Bild 8

Abakus zum Spielen

Ein Abakus in Form einer Tafel für das Kinderzimmer.
Unten sind ein Alphabet sowie eine Lernuhr integriert
(1 Zeile á 10 Holzperlen, zwei Farben)
(Deutschland)

Bild 9

Spielabakus

Abakus in Form eines Hundes
oder einer Katze
oder auch ohne Kopf (zum Wechseln)
(2 Zeilen á 10 Holzperlen, vier Farben)
(Maße ca. H: 140 mm B: 215 mm)
(Russland)

Bild 10

Abakus zum Spielen

Ein kleiner Abakus in Form eines Autos, mit
dem auch die Uhr erlernt werden kann.
Unterhalb der Abakusperlen befinden sich
Räder mit Bildern.
(1 Zeile mit 8 verschiedenfarbigen Holzperlen)
(Deutschland ?)

zurück zum Seitenanfang